Sicherungstrupps Wohnungsbrand


Sicherungstrupps Wohnungsbrand
Bei einem Wohnungsbrand wird am Wohnungseingang ein Rauchvorhang installiert und es gehen zwei Trupps zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in die Wohnung vor.
Wieviele Sicherungstrupps müssen mindestens bereit stehen?

√ 1 Trupp
  1 Trupp, sofern die Wohnung im Erdgeschoss liegt, 2 bei Obergeschossen
  1 Trupp, sofern die beiden im Einsatz befindlichen Trupps mit Strahlrohren als Rückzugssicherung vorgegangen sind, 2 Trupps wenn als Rückzugssicherung eine Leine oder etwas anderes benutzt wurde
  1 Trupp, sofern bereits ein Überdrucklüfter eingesetzt werden kann, sonst 2 Trupps
  2 Trupps

FwDV 7: An jeder Einsatzstelle muss für die eingesetzten Atemschutztrupps mindestens ein Sicherheitstrupp zum Einsatz bereit stehen.
Muss der Sicherungstrupp aktiv werden, ist sofort ein neuer Sicherungstrupp zu stellen.
Zusammengefasst: INSGESAMT ein Sicherungstrupp, EGAL wie viele Atemschutztrupps vorgehen
Hiervon muss abgewichen werden, wenn mehrere Zugangswege benutzt werden: Gehen Atemschutztrupps über verschiedene Angriffswege in von außen nicht einsehbare Bereiche vor, soll für j e d e n dieser Angriffswege mindestens ein Sicherheitstrupp zum Einsatz bereitstehen. Die Anzahl der Sicherheitstrupps richtet sich nach der Beurteilung der Lage durch den Einsatzleiter.