Gefahren von Strahlenarten


Gefahren von Strahlenarten
Welche Strahlungsart ist auf kurze Distanz die gefährlichste?

√ Alphastrahlung
  Betastrahlung
  Gammastrahlung

Der Strahlungswichtungsfaktor für Alphastrahlung ist auf 20 festgelegt, während er für Beta- und Gammastrahlung 1 beträgt. Für gleichen Energieeintrag wird also bei Alphastrahlung die 20-fache Schadwirkung angenommen.
Dieser Faktor ist keine physikalische Messgröße, sondern eine gesetzte Norm zwecks vereinfachter Handhabung im Strahlenschutz. Er dient zur Umrechnung der Energiedosis in Gray in die Äquivalentdosis in Sievert.