ABC-Löschpulver


ABC-Löschpulver
Aus welchen Bestandteilen besteht ABC-Löschpulver?

  Natriumhydrogencarbonat (NaHCO3)
√ Ammoniumphosphat ([NH4]2 HPO4)
√ Ammoniumsulfat ([NH4]2SO4 )
√ Bariumsulfat (BaSO4)
  Kaliumsulfat (K2SO4) oder Kaliumhydrogencarbonat (KHCO3)

Das ABC-Löschpulver, besteht hauptsächlich aus einem Gemisch aus Ammoniumphosphat ([NH4]2 HPO4), Ammoniumsulfat ([NH4]2SO4 ) und Bariumsulfat (BaSO4).
Zusätzlich zu den Anwendungsbereichen des BC- Löschpulvers kann das ABC-Löschpulver zusätzlich für Brände von festern glutbildenden Stoffe der Brandklasse A verwendet werden.
Die Löschwirkung bei Bränden der Brandklassen B und C ist genau wie bei BC-Löschpulver die heterogene Inhibition. Bei Bränden der Brandklasse A kommt jedoch um eine trennende Wirkung zum Tragen. Es bildet sich eine Sinterschicht („Glasurschicht“), welche die Sauerstoffzufuhr zum Brandherd verhindert und gleichzeitig die Wärmestrahlung abschirmt.
Die Sinterschicht ist jedoch elektrisch leitend.